Fachübersetzungen für Unternehmen – Eine Herausforderung für Übersetzungsdienstleister

Die Unternehmen dieser Welt befinden sich schon seit längerer Zeit im Aufbruch und es scheint kein Ende in Sicht zu sein: Mit technischem Fortschritt werden Entfernungen immer unbedeutender. Diese Entwicklung nennen wir Globalisierung: Sie ist in den Industrienationen ausgeprägter als in anderen Ländern, aber auch in den sogenannten Schwellenländern ist die Globalisierung nicht zu stoppen und nimmt stark zu. Eine ganz wichtige Voraussetzung für die Globalisierung ist eine reibungslose Kommunikation zwischen den Unternehmen verschiedener Länder und zwischen den Unternehmen und den vielen potentiellen Märkten. Ein wichtiges Werkzeug zur Überwindung der Sprachbarrieren sind professionelle Fachübersetzungen.

Übersetzungen für Unternehmen stellen ganz besondere Anforderungen an die Übersetzungsdienstleister: Nicht nur, dass hier eine hohe Übersetzungsqualität absolut notwendig ist da die Übersetzungen weltweit im Namen der Unternehmen publiziert werden, der Übersetzer muss zudem jeweils die regionalen branchentypischen Gepflogenheiten berücksichtigen. Fachübersetzungen werden von Übersetzern geschrieben, die sich auf mindestens ein Fach spezialisiert haben. Während viele Unternehmen eine Wirtschaftsübersetzung oder eine Marketing-Übersetzung benötigen gibt es auch speziellere Fachgebiete, etwa die Bereiche Medizin oder Technik. Eine Fachübersetzung verlangt von dem jeweiligen Übersetzer ein tiefergehendes Verständnis von der Materie und das Wissen um die gängigen Terminologien. Einen Übersetzer zu finden, der ausreichende Kenntnisse zur Erstellung einer medizinischen Übersetzung, oder einer technischen Übersetzung verfügt, dürfte sich als nicht allzu einfach erweisen.

Viele Fachbereiche sind so komplex, dass sie in mehrere aufgeteilt werden: Im Bereich Wirtschaftsübersetzungen gibt es zu Beispiel Übersetzungen für Geschäftsberichte, oder für Bankwesen etc. Die juristische Übersetzung kann zum Beispiel in Bereiche wie Handelsrecht, öffentliches Recht oder Zivilrecht aufgeteilt werden: So ist eine optimale Übersetzungsqualität gewährleistet. Auch wenn die Anforderungen an Übersetzungsdienstleistern heutzutage sehr hoch sind, gibt es welche, die diesen Anforderungen gerecht werden. Wenn ein Unternehmen Fachübersetzungen benötigt sollte unbedingt eine Übersetzungsagentur beauftragt werden, die geprüfte Fachübersetzer der jeweiligen Branche beschäftigt. Zur zusätzlichen Qualitätssicherung sollten alle Übersetzungen, die zu kommerziellen Zwecken genutzt werden, von fachmännischen Korrektoren und/oder Lektoren überarbeitet werden.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.